Seite wählen

Heute schweift unser Blick nochmal Richtung Fulda. Im Zentrum des Bildes sieht man die riesigen Gummiwerke Fulda, einer der großen Arbeitgeber der Region. Viele Eichenzeller haben hier ihr Geld verdient oder verdienen es noch immer.. Das Unternehmen im Ostend der Barockstadt, das sich heute „Fulda Reifen“ nennt und zur Goodyear-Dunlop Gruppe gehört, wurde schon im Jahre 1900 gegründet. Nach den schweren Schäden des Zweiten Weltkriegs wurde das Werk wieder aufgebaut und hat sich – trotz Höhen und Tiefen – bis heute tapfer geschlagen. Markant sind die dunkelroten Backsteinbauten mit dem hohen Schornstein links der Bildmitte und das hohe Silo ganz an der rechten Ecke der Fabrikanlage.

Hinter den Gummiwerken sieht man die Bahnstrecke Fulda-Frankfurt/Würzburg. Am linken Bildrand, von Bäumen und der hellen Fabrikhalle verdeckt kommt die Künzeller Straße ins Bild. Nachdem sie die Bahnstrecke überquert hat, zweigt von ihr nach rechts die neue Straße „Am Emaillierwerk“ ab, die am rechten Bildrand in die Straße „Am Bahnhof“ übergeht. Das Emaillierwerk selbst kommt hinter der Straße, rechts daneben der rote Mediamarkt. Dahinter wiederum findet sich das Dänische Bettenlager und dahinter der Hochhäuserkomplex Osthessen-Center. In den 70er Jahren erbaut ist das Osthessen-Center mittlerweile ein wenig in die Jahre gekommen, die bunten Farben der Fassade sind längst verblasst.

Interessant vielleicht auch links vorne im Bild vor der Fabrik hinter dem Parkplatz: Die Moschee der sunnitisch-islamischen Organisation DITIB. Die Häuser rechts unten an der Bildecke gehören zum Gallasiniring, dem Herzen des Stadteils „Ostend“. An der rechten hinteren Ecke sieht man den östlichen Teil der Innenstadt.

Unsere Serie von Luftbildern zeigt aktuelle aber auch historische Luftaufnahmen aus der Gesamtgemeinde Eichenzell und Interessantes aus dem Fuldaer Land. Harald Friedrich, passionierter Motorsegler-Pilot und Luftbildfotograf, schießt die Bilder aus Flugzeugen der Fliegerschule Wasserkuppe und beschreibt die Bilder mit einem kurzen Text.